10 Jahre
 
20 Kunden
 
100 Projekte
Warum gibt es Sie im Unternehmen oder am Markt? Welchen Wert wollen Sie mit Ihrem Team schaffen? Welche Rolle nehmen Sie dafür in der Zusammenarbeit mit Ihren Partnern wahr? Jetzt, in zwei oder in fünf Jahren? Wir führen Sie dahin, dies zu beantworten und erarbeiten mit Ihnen, was dafür zu tun ist. Eine unternehmerische, marktwirtschaftliche Governance für Unternehmensbereiche zu entwickeln und zu realisieren, davon sind wir beseelt.
Prozesse managen.
Die Qualität der Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation ist ein mächtiger Faktor für den Unternehmenserfolg. Wir räumen mit Ihnen auf: Klare Verantwortlichkeiten, Prozesse und Spielregeln schaffen die Voraussetzung und dann bauen wir mit Ihnen an einer besseren Zusammenarbeitskultur. Und da das Top-Management das vorleben will oder muss, fangen wir am liebsten oben an, ganz oben!
Agilität etablieren.
Die Akzeptanz von Veränderungen fängt mit dem Management von Projekten an. Deswegen muss Projektmanagement mehr sein als Scrum, Prince2 oder was auch immer. Ein Projektmanager oder Product Owner muss fachlich und technisch verstehen, worum es geht, Menschen mitnehmen können, ein exzellenter Netzwerker sein. Und er muss mutig genug sein, die Interessen des Projektes in den Gremien auch gegen Widerstände zu vertreten. Genau so machen wir das!
Kundenmanagement digitalisieren.